Frau Holle nach den Gebr. Grimm

Eine Witwe hat zwei Töchter, die eine ist fleißig und schön, die andere aber häßlich und faul. Weil sie die Faule aber lieber hat, muss die Fleißige viel Ungutes erdulden. Schließlich springt das Mädchen aus Angst vor der bösen Stiefmutter in den Brunnen und findet sich im Land der Frau Holle wieder...

Der Märchenklassiker wird als Buchladentheater mit kleinen Marionetten aufgeführt und im Originaltext erzählt.

Ruhig und klar strukturiert in Erzählung und Bild, ist das Märchen auch für kleine Kinder nachvollziehbar.

Bauchladentheater - Dauer ca. 20 Minuten - Empf. ab 3 Jahre.


Aufführungsbedingungen für die Stücke des Bauchladentheaters

1.abdunkelbarer Raum

2.Stromanschluss

3.Spielfläche: mindestens 3 m x 3 m

4.Vorbereitungs- bzw. Aufbauzeit: ca. 45 Minuten

5.Zuschauerzahl nicht stärker als eine Schulklasse bzw. eine Kindergartengruppe, gemischtes Publikum nicht mehr als dreissig Personen